Mahnwache vor der russischen Kathedrale in Wien

Eingetragen bei: Demos und Aktionen | 0

Mahnwache for der russisch-orthodoxen Kathedrale
Am 7. April veranstaltete der Verein OKZIDENT eine Mahnwache für die Opfer des islamischen Terroranschlags von St. Petersburg, bei dem mindestens 14 Menschen ermordet und bis zu 50 weitere verletzt wurden. Die Veranstaltung fand vor der russisch-orthodoxen Kathedrale zum heiligen Nikolaus neben der russischen Botschaft in Wien statt. Vertreter der russischen Botschaft waren erschienen um ihren Dank für die Anteilnahme auszudrücken. Auch die internationale Presse interessierte sich für unsere Veranstaltung. Die gleichgeschalteten heimischen Medien schweigen hingegen zu unserer Aktion.

Die Kathedrale zum heiligen Nikolaus

Presseberichte:
Vienna residents honored the memory of victims of the terrorist attack in St. Petersburg
Wenen inwoners van eerde de nagedachtenis van de slachtoffers van de terroristische aanslag in St. Petersburg
Жители Вены почтили память жертв теракта в Санкт-Петербурге

Hinterlasse einen Kommentar