Mahnwache in Wien für die Opfer des Islam-Terrors von Berlin

Eingetragen bei: Allgemein | 0
Die Mahnwache
Die Mahnwache
Am 21. Dezember 2016 fand in Wien Simmering eine Mahnwache für die Opfer des schrecklichen islamischen Terroranschlags von Berlin statt, bei dem 12 Menschen ermordet und weitere 49 verletzt wurden. Der Täter war als sogenannter „Flüchtling“ ungehindert über Österreich eingereist. Die eigentliche Hauptschuld an diesem abscheulichen Verbrechen tragen also die linken Politiker wie Merkel, Faymann, Kern oder Doskozil, welche unsere Heimat nicht verteidigt, sondern mit voller Absicht diese Invasion zugelassen haben. Wir fordern daher ein Ende des Terror-Imports und geschlossene Grenzen! Organisiert wurde die Veranstaltung von der Freien Heimatlichen Bewegung, mit Unterstützung des Vereins OKZIDENT.

mahnwache_berlin2

Hinterlasse einen Kommentar